Erskine May online

Der Bibliotheksassistent Thomas Erskine May hat 1844 ein Handbuch zu den parlamentarischen Verfahrensregeln im House of Commons und im House of Lords veröffentlicht. Dieses Handbuch, auch als Bibel des Westminster Parlamentarismus bezeichnet, umfasst in der neuen 2019 erschienenen 25. Auflage (in englischer Sprache) stolze 1281 Seiten. Auf Initiative des Parlamentssprechers John Bercow wurde das Handbuch von Erskine May online (in englischer Sprache) verfügbar gemacht.

Das Nachschlagewerk mit dem Titel „A treatise on the law, privileges, proceedings and usage of Parliament” wurde im März 2019 einer breiten internationalen Öffentlichkeit bekannt. John Bercow berief sich auf Paragraf 20.12 (in englischer Sprache) des Handbuchs, um eine dritte Abstimmung über das Brexit-Abkommen auszuschließen.